Allgemein

Das Schriftzimmer

Es soll losgehen mit dem „Schriftzimmer“. Geplant ist ein Raum, in dem der Betrachter nur Schrift und Text findet. Selbst die Wände werden mit Schrift gestaltet sein. Wer hat noch Ideen für ein Zimmer aus/ mit Schrift? Wer hat Lust, mitzuarbeiten? Wer kann Bücher, die nicht mehr lesbar sind, spenden? Schön wären auch Bücher, die nicht in lateinischer Schrift geschrieben wurden.

BildGanz toll ist, wenn sich jemand findet, der mitmachen will. Es gilt, Bett, Tisch und Stuhl sowie ein Regal mit Schrift zu gestalten. Lampen und Dekos werden aus Büchern hergestellt. Selbstverständlich können die HelferInnen im Haus übernachten und was zum Essen gibt es auch.

Für die Bettwäsche und die Vorhänge werden übrigens noch Stoffe mit Schriftdesign gesucht. Übernachten kann man dann ab August im Schriftzimmer. Übernachtungen sind gegen eine freiwillige Spende (ab 10,00 €) möglich. Wer spenden möchte, gibt bitte seinen Wunschtermin mit an, damit das Zimmer reserviert werden kann.

 

Weitere Infos gibt es über das Kontaktformular.

 

 

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s